Batteriekapazität

Die Fahrzeughersteller minimieren in der Regel die Größe der Starterbatterie, um die Kosten des Neufahrzeuges gering zu halten.
Begrenzen sie dazu noch das Batteriefach gibt es keine Ausweichmöglichkeit.
Hat man aber noch etwas Platz zur Verfügung sollte man versuchen, die nächst größere Kapazitätsgröße zu wählen.
Eine größere Batterie schadet Ihrer Lichtmaschine nicht ! 
Alle Starterbatterien der namhaften Hersteller sind 3-5-Jahresbatterien. Außreißer halten auch mal 7 Jahre.
Die meisten Batterien haben aber nach zirka 3-5 Jahren  nicht etwa einen Zellendefekt, sondern sind einfach verschlissen. Der Verschleiß äußert sich in Kapazitätsverlust und schneller Selbstentladung.
Im Schnitt haben aus meiner 25-Jährigen Batteriepraxis die Kunden, deren Starterbatterie anfänglich etwas überdimensioniert waren, was die Kapazität betrifft, ihre Batterie länger nutzen können.