Samstag, 3. November 2012

Gelbatterie 6V Jawa

Autor: +Christian Ecke 

Gelbatterie 6V Jawa

Gelbatterie 6V Jawa geht das überhaupt ?

Wenn es auch eine schöne Sache wäre, könnte man die Bleisäure-Nassbatterie einfach gegen eine wartungsfreie Blei-Gelbatterie austauschen, ist doch einiges zu bedenken !:

Erst einmal zur Erklärung:


Die vom Volksmund so bezeichneten und von einigen "Fach"-Händlern angepriesenen Gelbatterien sind in der Mehrzahl meistens AGM-Batterien.

Handelt es sich bei der Jawa um ein etwas älteres Fahrzeug, wovon man ausgehen kann bei der Bordspannung 6V ist zu beachten, dass die Original-Lichtmaschine noch einen mechanischen Regler besitzt.

Das Regelprinzip beruht auf einem Kontaktwechsel zwichen Unter-, Mittel- und Oberlage und dementsprechender Lichtmaschinen-Feld-Erregung.

Dieses Regelprinzip entspricht nicht den Anforderungen die eine verschlossene Blei-Gelbatterie oder Bleivliesbatterie stellt.

Da die Ladung der AGM Batterie oder der Gelbatterie spannungsbegrenzt sein muss, kann es zu Überladung und Zerstörung der AGM und Gelbatterie kommen.  

Also in diesem Fall lieber bei einer herkömmlichen Bleisäure-Nassbatterie bleiben, wie zum Beispiel bei der 6V/13 Ah Batterie Banner Bike Bull 01314