Montag, 9. Juli 2012

Pole nicht vertauschen !

Pole beim Batterie-Wechsel nicht vertauschen !

Ist man beim Batterie-Wechsel unaufmerksam, kann es ganz schnell passieren, dass man die Batterie verkehrt einbaut.

Dadurch sind Plus- und Minuspol seitenverkehrt.

Befestigt man so die Batterieklemmen, kann es zu einem Kurzschluß kommen, der die Lichtmaschine und die übrige Bordelektronik zerstört.

Durch die Konstruktion von Batterie-Konuspol und Batterieklemme wird man jedoch vorgewarnt.

Drückt man die Batterieklemme +  auf den Minuspol der Batterie bemerkt man den Fehler.

Unterschiedliche Durchmesser des Plus- und Minuspol



Um eine Polvertauschung zu vermeiden haben Plus- und Minuspol unterschiedliche Durchmesser, dementsprechend die Batterieklemmen ebenfalls.